📢 Neu! “Hel’eau la Bruche”, ein geolokalisiertes Netzwerk von Wasserstellen, um Ihre Feldflasche zu füllen!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Die Große Vogesendurchquerung - Etappe 08 - Urmatt - Schirmeck

  • Donon © INFRA ADT - Bas-Rhin Temple du Donon
Dauer 1 Tag Länge 31,4 Km Höhenunterschied 1186 m Schwierigkeit schwer Ausgehend von Urmatt
Zum Start

Beschreibung

Ab Urmatt führt der Weg durch den Wald zur Porte de Pierre (Steinernes Tor), einem 7 Meter breiten und 5 Meter hohen, durch Erosion geformten Felsen. Danach ersteigen Sie den Donon bis zu seinem Gipfel (1 008 m), der einen atemberaubenden Blick auf das Umland freigibt. Galloromanische Überreste, insbesondere ein Tempel, machen ihn zu einem einzigartigen Ort. Absteigend führt der Parcours dann bis nach Schirmeck. Die Karte ansehen

Zusätzliche Informationen

Breitengrad 48.537777777778
Längengrad 7.3283333333333
Markups folgen Rectangle Rouge
Art der Markierung Wanderverein "Club vosgien"
Höhenunterschied 1186 m
Dauer 1 Tag
Entfernung 31,4 Km
Schwierigkeitsgrad schwer
Parkplatz Parking de la Mairie
Startpunkt Mairie d'Urmatt
Nächstgelegener Bahnhof Gare de Schirmeck

Downloads

In der Nähe

  • Schirmeck

    Coffitivallee

  • La Broque

    Restaurant La Schlitte

    Christophe und Patricia Munch empfangen Sie in einem gemütlichen Holzrahmen am Waldrand. Schöne schattige Terrasse. Privatparkplatz. Traditionelle Spe...

  • La Broque

    Restaurant Le Sabayon

    Rostbraten, Traditionsküche.

  • Schirmeck

    Boulangerie Sturm

  • Schirmeck

    Die Große Vogesendurchquerung - Etappe 09 - Schirmeck - Le Hohwald

    Diese Etappe führt zum Struthof, dem ehemaligen Konzentrationslager Natzwiller-Struthof und dem Europäischen Zentrum des deportierten Widerstandskämpf...


    Teilen Sie Ihre Erfahrung

    comments powered by Disqus