📢 Neu! “Hel’eau la Bruche”, ein geolokalisiertes Netzwerk von Wasserstellen, um Ihre Feldflasche zu füllen!

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Rundwanderung C18 : Weg ders Gedenkens

  • OTVB
Dauer 1 Tag Länge 17 Km Höhenunterschied 568 m Schwierigkeit schwer Ausgehend von Schirmeck
Zum Start

Beschreibung

Description

Die Stadt Schirmeck trägt die Auszeichnung« Ville du Souvenir » (Stadt des Erinnerns) und mit der Entstehung des Geschichstzentrum Mémorial Alsace Moselle und des "Sentier de la Mémoire" (Weg des Gedenkens) auch die der « Stadt des Andenkens ». Den Namen der Stadt Schirmeck und warscheinlich auch ihre Gründung geht auf die gleichnahmige Burg zurück (« Schirmen ecke » oder « die Ecke die schützt») die erstmals 1328 unter dem Namen Neufville en Barembach erscheint. Die frühere Burg war in der ganze Zeit ihres Bestehens stets ein Zufluchtsort für die schutzbedürftigen Einwohner der Gegend. Die Karte ansehen

Zusätzliche Informationen

Breitengrad 48.487276428869
Längengrad 7.2262695185343
Höhenunterschied 568 m
Dauer 1 Tag
Entfernung 17 Km
Schwierigkeitsgrad schwer
Parkplatz Parkplatz beim Mémorial
Startpunkt Geschichtszentrum „Mémorial de l’Alsace Moselle”
Nächstgelegener Bahnhof Schirmeck-La Broque

Downloads

In der Nähe

  • Schirmeck

    Coffitivallee

  • La Broque

    Restaurant Le Sabayon

    Rostbraten, Traditionsküche.

  • Schirmeck

    Boulangerie Sturm

  • Schirmeck

    Coffitivallee

    Ihre Referenz für Kaffee, Tee und Süßwaren im Bruche-Tal. Über 200 Referenzen an Tee, 10 an Kaffee. Kaffee, Kräutertee, Milchshake, ... zum Genießen v...


    Teilen Sie Ihre Erfahrung

    comments powered by Disqus